TC-Atlantis Kaufbeuren e. V.

Der Tauchverein in Kaufbeuren

 

Ausbildung

Schnuppertauchen

  

Einfach Ausprobieren, ob jung oder alt! Ohne Tauchkurs - einfach so!

Benötigt werden zum Schnuppertauchen nur Badeklamotten, ein Handtuch und Lust, etwas Neues zu probieren. Mitmachen kann jeder, bei Minderjährigen ist eine Einverständnisserklärung der Erziehungsberechtigten notwendig. Die Kosten von 20 € werden auf einen anschließenden Tauchkurs bei uns, wieder angerechnet. 

Nur kurz vorher anmelden, per E-Mail oder am Stammtisch. Im Jordanpark in Kaufbeuren bei angenehmen 27°C herrschen ideale Bedingungen für den Anfänger.

Meist ist der erste Schritt ins Taucherleben das Schnuppertauchen. Dies ist der einfachste und sicherste Weg als Neuling einen ersten Eindruck von der Unterwasserwelt zu bekommen. Nach einer eingehenden Einweisung und einer Erklärung der Ausrüstung geht es mit einem unserer Ausbilder ins Wasser. 

Beim Schnuppertauchen geht es darum, wie es ist Unterwasser zu atmen und zu testen ob es einem auch Spaß macht bevor man einen Tauchkurs macht.

 

Ein Kinder/Jugendtauchkurs kann in Absprache mit unserem Jugendwart durchgeführt werden. 

Gerne können wir die Kinder/Jugendliche in unserem extra ausgelegten Jugendtraining einbeziehen und hierbei begleitend nachfolgende Tauchsportabzeichen mit ihnen durchführen.



Schnorchelabzeichen „Otter und Robbe“ (ab 8 Jahren)

  

Diese zwei Abzeichen sind ein guter Start für unsere jüngsten im Verein. Hier werden ihnen Grundkenntnisse in Sachen Wassergefühl sowie leichte Übungen im Bereich Apnoe und Schnorcheln mit Maske und Flossen gezeigt. Uns ist es sehr wichtig diese Grundlagen aufzubauen, sodass ihre Kinder langsam mit dem Medium Wasser und Tauchen vertraut gemacht werden.


KTSA-Bronze / CMAS-Junior* (ab 10 Jahren)

  

Das Kindertauchsportabzeichen in Bronze ist das erste Abzeichen. Bei dem ihr Kind mit dem Tauchgerät in Berührung kommt. Nach einem kleinen theoretischen Teil, der von uns dem Alter entsprechend vermittelt wird, beginnen wir mit leichten spielerischen Übungen im Hallenbad. Wir wollen ihren Kindern ein einmaliges Gefühl der Schwerelosigkeit im Wasser ermöglichen. Die Sicherheit ihrer Kinder steht dabei bei uns an erster Stelle.


KTSA-Silber / CMAS-Junior** (ab 10 Jahren)

  

Dieses Abzeichen baut auf das vorherige auf. Ihr Kind wird langsam an weitere Unterwasserübungen herangeführt. Tauchen wird dabei zum Teamsport. Uns ist wichtig, dass die Übungen bei den einzelnen Tauchsportabzeichen immer in der Gruppe erfolgen. Eine Gruppendynamik und die gegenseitige Rücksichtnahme auf den anderen ist daher ein wichtiger Bestandteil dieser Ausbildung. 


KTSA-Gold / CMAS-Junior*** (ab 12 Jahren)

  

Das Kindertauchsportabzeichen in Gold ist die höchste Stufe, die ihr Kind im Bereich des Gerätetauchens erreichen kann. Dieses Abzeichen ist inhaltlich gleichgesetzt wie der unten aufgeführte DTSA-Grundtauchschein. Ihr Kind hat mit diesem Abzeichen ein großen Fortschritt gemacht um in die nächste Stufe des Gerätetauchens einzusteigen. 

Das Abzeichen kann mit Vollendung des 14 Lebensjahres in das Deutsche Tauchsportabzeichen in Bronze (Erwachsenenabzeichen) umgeschrieben werden.


Die Kindertauchsportabzeichen sind Weltweit anerkannt und ihr Kind darf damit unter professioneller Aufsicht und landesüblichen Tiefenbeschränkungen tauchen.


Unser jährlicher Erwachsenen-Tauchkurs findet meist ab November statt, 

ein späterer Einstieg in einem laufenden Kurs ist nicht mehr möglich. 



DTSA-Grundtauchschein (ab 12 Jahren)

  

Ein erster Schritt vom Anfänger zum Fortgeschrittenen Taucher.

Mit dem Grundtauchschein des Deutschen Tauchsportabzeichens erfährst du erste theoretische und praktische Grundkenntnisse für das sichere Sporttauchen mit und ohne Tauchgerät.


DTSA-Basic

Das DTSA-Basic ist ein weiterer Schritt vom Anfänger zum Fortgeschrittenen Taucher. 

In diesem Kurs des Deutschen Tauchsportabzeichens bekommst du in Theorie und Praxis Kenntnisse, um an ersten geführten Tauchgängen mit erfahrenen Tauchpartnern im Freigewässer teilnehmen zu können.


DTSA * / VDST-CMAS-Taucher * (ab 14 Jahren)

 

Dein Weg zum sicheren Mittaucher und der Weg deine Ausbildung kontinuierlich zu verbessern - vielleicht sogar bis zum Tauchlehrer. Wenn du dieses Tauchsportabzeichen geschafft hast, bist du ab hier sogar ein international anerkannter Sporttaucher.

 

DTSA ** / VDST-CMAS-Taucher ** (ab 16 Jahren)

  

Dein Weg zum souveränen Taucher. 

Mit Erreichen dieses Tauchsportabzeichens beweist du, dass du schon Tauchgänge selbstständig durchführen kannst und dass sich in deiner Tauchgruppe auch ein weniger qualifizierter Taucher (beispielsweise ein DTSA*- Taucher) sicher fühlt.

 

DTSA *** / VDST-CMAS-Taucher ***(ab 18 Jahren)

 

Erfahren und Souverän!

Dein Weg zum souveränen und verantwortungsvollen Taucher, der mit seiner Erfahrung auch größere Tauchgruppen mit noch relativ unerfahrenen Tauchpartnern führen kann. 

Mit diesem Brevet stehst Du eigentlich schon kurz vor der Tauchlehrerausbildung.


DTSA Nitrox * / VDST-CMAS-Basic Nitrox Diver

  

Hier lernst du theoretisch und praktisch das Tauchen mit Nitrox-Gasgemischen. Diese enthalten ausschließlich Stickstoff und Sauerstoff mit einem Sauerstoffanteil von maximal 40%.

   

Wir bieten über die Tauchkurse hinaus, eine Reihe von Themen bezogenen Kursen an, die wir hier beschreiben.

  

Aufbaukurs "Orientierung beim Tauchen"

Du wirst in die Lage versetzt, während des Tauchgangs Deinen Tauchkurs und Standort zu bestimmen und sicher zum Ausgangspunkt des Tauchgangs zurückfinden. 

   

Aufbaukurs "Gruppenführung"

Du wirst in Theorie und Praxis mit den Grundelementen der Gruppenführung und deren Zusammenwirken vertraut gemacht. 

   

Aufbaukurs "Tauchsicherheit & Rettung"

Du wirst in Theorie und Praxis mit der vorbeugenden Unfallvermeidung und den bei einem Tauchunfall zu ergreifenden Maßnahmen vertraut gemacht. 

   

Aufbaukurs "Nachttauchen"

Du wirst in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Nachttauchgängen vertraut gemacht.

   

Spezialkurs "Trockentauchen"

Du wirst in Theorie und Praxis mit der Bedienungs- und Bewegungstechnik beim Tauchen mit Trockentauchanzügen vertraut gemacht. 

  

Spezialkurs "Strömungstauchen"

Du wirst in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Strömungstauchgängen vertraut gemacht.